Darf man Bücher wegschmeißen?

Bücher lösen Bilder aus – Hörbücher bieten dazu noch die Stimme des Lesers, die auch Geschmäcker(z. B. Zwieback oder Bahlsenkeks) und Bilder in mir aufbaut. Geschenke eingepacken mit Hörbuch im Hintergrund: dann liegt für immer die Stimme des Sprechers auf dem Geschenkpapier. Bis es ausgepackt wird. Dann kommt das Rascheln dazu – Rascheln und das Geschenkpapierkräuseln. Die Geräusche erzeugen Bilder: der Geschenkpapierton ist ein dynamisches Weißgrau.

Darf man Bücher wegschmeißen? Ist eine höchst moralisch aufgeladene Frage, die ich aus synästhetischer Perspektive nicht beantworten kann. Bücher können sich gut anfühlen und weiche, gelbliche Bilder hervorbringen; sie können gut riechen und der Geruch ist faltigbeige mit Tupfern.

Ja, man darf. Wenn man es möchte. Bücher kann man schließlich nicht essen.

Advertisements